Turnunterhaltung

Die Turnunterhaltung der turnenden Vereine Hegi, welche sich in den vergangenen Jahren im zwei-jahres Rhythmus etablierte, bildet nur einen von unzähligen sportlichen Höhepunkten im Vereinsjahr 2015, bei denen sich die Turnerinnen und Turner gemeinsam in den verschiedensten Disziplinen Messen können. Was einst im Kirchgemeindehaus mit wenigen Besucherinnen und Besuchern sowie einigen Turnerinnen und Turnern begonnen hat, darf sich in der Zwischenzeit in Winterthur und Umgebung als eine der grösseren Turnunterhaltung erwähnen lassen. So fanden nach einem Wechsel des Austragungsortes vom Kirchgemeindehaus in die moderne Parkarena, welche bis zu 1250 Plätze bietet, weitere Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen den Weg an die Turnunterhaltungen der Hegemer und bescherten auf diese Weise allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mehrere erfolgreiche Darbietungen in den vergangenen Jahren. Aktuelle Themen der Gegenwart aber auch fantasievolle Geschichten boten in den vorhergehenden Unterhaltungen die Basis und bildeten einen roten Faden, sodass die nunmehr 99 jährige Vereinsgeschichte einen Blick zurück erlaubt. „Zeitreise“ wird das Motto der Turnunterhaltung vom 24. Januar 2015 sein und soll nebst der Weltgeschichte auch die eine oder andere Anekdote der Hegemer Turnfamilie, welche aus über 100 Turnerinnen und Turner, von den kleinsten im MuKi-Turnen bis hin zu den Seniorinnen und Senioren besteht, beinhalten. Seien auch Sie einen Teil dieser Atmosphäre und treten Sie als Partnerin oder Partner mit uns in Verbindung. Gemeinsam – so lautet das Motto des Organisationskomitees – und gemeinsam wollen wir auch mit Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und vor allem bleibende Turnunterhaltung im kommenden Jahr durchführen.

Weitere Informationen findest du unter: https://turnunterhaltung.ch/<!–
Weitere Informationen findest du unter: www.turnunterhaltung.ch